Eine kleine Spende für die Flucht der kleinen Helden

Wie konnte das nur passieren: Ein riesiger Tunichtgut hält kleine Helden in einem überfülltem Kaugummiautomaten gefangen und fordert nun ein horrendes Lösegeld, welches niemals aufzubringen ist. Doch der Schurke hat eine Kleinigkeit übersehen. Mit jedem Münzeinwurf und einem beherzten Dreh am Drehgriff ermöglichen Sie einem kleinen Helden die Flucht nach draußen. Daher spenden Sie bitte, um den kleinen Rackern möglichst bald und unversehrt wieder die Freiheit zu schenken. Jede Münze zählt!

P.S.: Wieviele Figuren in so einen Automaten passen? Es sind rund 100 Männchen… viel Spaß beim wieder einsortieren! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.