Kleine Archäologen finden einen Miniseptussaurius-Triceratops

Schon zu Urzeiten gab es neben den großen Gestalten auch solche, die ihren Lebensraum eher im Verborgenen einnahmen und darauf hofften, dass sie von den großen Monstern nicht zertreten werden. Ein solches guterhaltenes Exemplar haben unsere kleinen Helden nun entdeckt und Mini-Archäologen machten sich umgehend daran, das Skelett des kleinen Sauriers auszugraben. Im Vergleich zu unsere kleinen Helden ist aber selbst solch ein relativ kleiner Urbewohner noch ganz schön mächtig. Es ist übrigens ein Miniseptussaurius-Triceratops und er ist geschätzt etwa 200 Millionen Jahre alt. Mal sehen, ob es das kleine Gerippe in ein Museum schafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.