Kleiner Arbeiter bereinigt Speicherkarte

Natürlich kann man seine Speicherkarte auch einfach über die Kamera bereinigen bzw. formatieren lassen. Aber wer eine wirklich saubere Speicherkarte haben will, braucht schon einen willigen kleinen Helfer, der auch in die engsten Ritzen hineinkommt und dort alle liegengebliebenen Pixel herauskehrt. Auf diese Weise dauert es zwar etwas länger, doch dafür ist die Speicherkarte danach nicht nur sauber, sondern rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.